Damals und heute: Facebook

Von 26. April 2013 Allgemein Keine Kommentare

Im heutigen “Damals und heute” Beitrag geht es um Facebook. In nächster Zeit werde ich einige Erfolgstories verschiedener Web-Unternehmen unter der Rubrik veröffentlichen und zeigen, wie heutige Unternehmen gestartet sind und welchen Lauf diese genommen haben.

Damals

Das soziale Netzwerk Facebook wurde am 4. Februar 2004 von den Havard-Absolventen Dustin Moskovitz, Chris Hughes und Mark Zuckerberg als eine Art Jahrbuch veröffentlicht und richtete sich vornehmlich an Studenten. Zu jener Zeit waren in den USA MySpace sowie Friendster die Platzhirsche wenn es um soziale Netzwerke ging.

Heute

Die Entwicklung von Facebook kann als beispielslos angesehen werden. Mittlerweile zählt das Netzwerk 1 Milliarde Nutzer. Weltweit gesehen gehört es zu den 5 am häufigsten besuchten Webseiten. Konkurrenten wie MySpace haben das Nachsehen und mussten einen extremen Nutzerrückgang erfahren.

Mit 157,4 Mio. Mitgliedern ist USA das am stärksten vertretene Land. Jeder zweite ist dort bei Facebook angemeldet. Danach folgt Indonesien mit 41,8 Mio. sowie Indien mit 41,4 Mio. Mitgliedern. 27,1 % der Deutschen sind in dem Netzwerk vertreten. Die weltweite Frauenquote liegt bei 47,9 % und das Durchschnittsalter bei 29,4 Jahren.

Der Wert des Unternehmens liegt heute bei ca. 50 Milliarden Euro.

Fazit

Facebook ist ein tolles Beispiel dafür, aus welch einer zunächst simplen Idee etwas Großes entstehen kann. Allen Börsennachrichten zum trotz, hat sich das Unternehmen aus dem Nichts zu einem Milliardenschweren Player in der Branche entwickelt.

Über Peter

Ich bin seit 2008 selbständiger Web-Entwickler und Inhaber von Design-Insel.de. Ich versorge meine Kunden mit anspruchsvollen und erfolgsorientierten Weblösungen. Dazu zählen mittelständische aber auch größere Unternehmen wie T-Systems und Zalando.

Hinterlasse eine Antwort